Pressebericht

DAAD zu Gast am bklm

Intro

Viele beeindruckende Erzählungen, die das Fernweh unserer Schülerschaft geweckt hat

Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) hat mit zwei Botschaftern, also Studierenden, die mit dem DAAD Auslandsaufenthalte realisiert haben, interessierte Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen der FOS und SHR/GHR über die Möglichkeiten von Auslandsaufenthalten, Studium im Ausland und Finanzierungsmöglichkeiten informiert.

Die Möglichkeiten sind ebenso vielfältig und interessant wie es diese Veranstaltung war. Das Interesse unserer Schüler:innen war groß und die lebendige Vorstellung der beiden Botschafter hat dieses Interesse noch weiter steigen lassen. Annabelle und Daniel erzählten von ihren Aufenthalten in Vietnam, Australien, Ungarn und Spanien.

Ein rundum gelungener Tag mit vielen spannenden Geschichten und wichtigen Informationen.

Wenn Sie Interesse daran haben, einen Teil Ihres Studiums im Ausland zu verbringen, ist der DAAD eine tolle Adresse, die auch mit Stipendien unterstützen kann.

hier geht es zu den Fotos …

Inhaltsverzeichnis
    Add a header to begin generating the table of contents
    Archive

    Weitere Artikel und Presseberichte

    Die Themen Nachhaltigkeit und pflanzliche Kochkunst, verbunden mit verantwortungsvollem Handeln bezüglich Food Waste, sowie Müllvermeidung und Schonung aller Ressourcen sollen ...
    bklm wieder stark bei der Hupfer Münsterlandgabel. Das Team vom Berufskolleg Lise Meitner freut sich über die Erfolge der eigenen ...
    Ihr seid herzlich eingeladen ein Statement zu setzten – nehmt euch eine Postkarte mit und zeigt Courage gegen Rassismus und Diskriminierung. ...
    Ihr seid herzlich eingeladen ein Statement zu setzten – nehmt euch eine Postkarte mit und zeigt Courage gegen Rassismus und Diskriminierung. ...